.
HOFFMAN INSTITUT ÖSTERREICH
Hoffman Prozess -
was ist das?
Der Hoffman Prozess ist ein einwöchiges Retreat, ein Transformations- und Bewusstseinstraining für Menschen, die sich in einem oder mehreren Lebensbereichen festgefahren fühlen.

Im Hoffman Prozess klären sie Themen aus Vergangenheit und Gegenwart, neue Lebensziele können entstehen und sie lernen freier und authentischer zu leben.
Joan Borysenko Ph.D., ist eine international bekannte Vortragsrednerin zu Themen wie Integrative Medizin, Spiritualität , Mindfulness und der Beziehung von Geist und Körper. Sie promovierte in Medizin an der Harvard Medical School und ist klinische Psychologin. Sie ist Autorin von 16 Sachbüchern.
Der nächste Hoffman Prozess Termin

11. - 17.11.2017



Was bringt ihnen der Hoffman Prozess?

Ÿ sie können sich verändern
sie können sich selbst führen
sie sind nicht mehr Opfer ihres Verhaltens, ihrer Gedanken und Gefühle
sie sind mit ihrer Vergangenheit im Frieden
sie können in Beziehungen mit sich selbst, dem Partner oder den Kindern klar, authentisch und integer handeln

Anmeldung zum Hoffman Prozess
Danke, dass Sie sich für Hoffman Prozess entschieden haben.
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter folgender Mail-Adresse zur Verfügung
info@hoffman-institut.at
Informationen
auf einen Blick
Wann und Wo?

Der nächste Hoffman Prozess in Österreich:
11. - 17.11.2017

Der Hoffman Prozess findet im
Kulturgut Höribach
Höribachhof 1 & 2
5310 St. Lorenz am Mondsee
statt.
Für wen?

Für Menschen
im Alter zwischen 18 und...
mit einem Wunsch nach Veränderung
die nach mehr Glück und Sinnhaftigkeit suchen
die ihre Beziehung mit sich und anderen verbessern wollen
mit Interesse an innerem Wachstum.
Passt der Hoffman Prozess zu mir?

Um herauszufinden, ob der Hoffman Prozess zu ihnen passt, beantworten sie für sich den Selbsteinschätzungs-Fragebogen und fordern sie unverbindlich einen kostenlosen Telefontermin an.
Wer leitet den Hoffman Prozess?

Der Hoffman Prozess wird von einem qualifizierten Team mit vieljähriger und internationaler Erfahrung begleitet.
Team
Was kostet der Hoffman Prozess?

2.700 € zzgl. Unterkunft VP

Ermäßigter Preis:
2.300 € zzgl. Unterkunft VP



Für wen gilt der ermäßigte Preis?

Was beinhaltet der Preis?

Struktur: ca. 100 Stunden professionelle Unterstützung und Anleitung
Begleitung: individuelle Betreuung, Arbeit in kleinen und großen Gruppen
Unterkunft: All-inclusive Seminarhotel in herrlicher Umgebung
Mahlzeiten: drei gesunde und köstliche Mahlzeiten, Pausensnacks und Getränke
Arbeitsunterlagen: Vorbereitungs- und Begleitmaterial in schriftlichen Form, Audiomaterial zur Nacharbeit
Coaching: ein Telefontermin vor dem Kurs, ein Telefon-Coaching danach, eine Gruppen- Telefonkonferenz nach 2 Monaten, ein Integrationstag zur Nacharbeit nach ca. 3 Monaten.

Für wen gilt der ermäßigte Preis?
Die Teilnahmegebühr beträgt 2.700 €.

Frühbucher erhalten bei einer Buchung bis 2 Monate vor Prozessbeginn einen Rabatt von
15 % auf die reguläre Teilnahmegebühr
(2.300 €)

Der ermäßigte Preis von 2.300 € gilt für Studenten, Arbeitssuchende und Rentner.

Darüber hinaus kann eine weitere Reduktion auf Antrag im Rahmen eines Stipendiums, das je einen Platz pro Prozess fördert, bewilligt werden.
Auch Ratenzahlungen sind möglich.

Alle Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Unterkunft und Verpflegung.
Anmeldung zum Hoffman Prozess
Danke, dass Sie sich für Hoffman Prozess entschieden haben.
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter folgender Mail-Adresse zur Verfügung
info@hoffman-institut.at

Made on
Tilda